AKTUELLES AUS DER KITA

Wir danken Gott für die Gaben

Erntedank - Dieses Fest ist ein wichtiger Bestandteil unseres Kindergartens und wird immer sehr vielseitig vorbereitet.

 

So haben wir beispielsweise eine Wanderung durch die Meerbach und über die schöne Insel Niederwerth unternommen und dabei viele Dinge gesammelt, die typisch sind für den Herbst:

 

bunt verfärbte Blätter, Kastanien, Walnüsse, Eicheln, Haselnüsse, Sonnenblumen, Trauben und Pflaumen.

 

Wundervolle Kürbisse haben die Kinder von Herrn Schemmer und Herrn Klöckner, die gerade bei der Ernte waren, sogar geschenkt bekommen!

 

Auf unserem eigenen Außengelände haben die Kinder leckere Äpfel geerntet und daraus Marmelade gekocht. Sogar Tomaten wachsen zahlreich bei uns.

 

Besondere Freude hatten die Kinder beim Mahlen von Körnern. Mit dem selbst gewonnenen Mehl haben wir köstliche Brote gebacken. Natürlich haben wir auch fleißig Herbst- und Erntedank- Lieder gesungen, Finger- und Kreisspiele dazu gespielt, geturnt und gebastelt.

 

In unserem eigenen Erntedank- Gottesdienst haben wir schließlich alle Gaben zusammengetragen und mit Gebeten, Liedern und einem Erntetanz Gott gedankt für den Reichtum der Erde, der uns so ein gutes Leben ermöglicht. Und dann haben wir ganz bewusst diese Leckerein verspeist!"Ernte-Treffen auf Niederwerth"

ANSPRECHPARTNER

  • Heike Henn

    Wenn Sie Fragen zur Homepage haben, oder einen Beitrag veröffentlichen möchten, können Sie gerne Kontakt mit mir aufnehmen.